provision

Provisionszusage für Vermittlung

Zur Gewinnung von Kunden für die Sachverständige Mediation auf dem Gebiet der Medizintechnik oder für den Auftrag von Sachverständiger Vermittlung in Handelsstreitigkeiten bitte ich um entsprechende Hinweise. Machen Sie mich bitte mit den interessierten Personen oder Firmen bekannt. Für jeden hierdurch zustandegekommenen Auftrag sage ich Ihnen eine Vermittlungsprovision von 10 % meines Honorars zu. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass Sie nicht selbst eigentumsrechtlich zu den Streitparteien gehören. Ein Anstellungsverhältnis bei einer der Parteien ist kein Hindernis für eine Provisionszahlung.

Erlangen, den 11. 6. 2020

Dr. Siegfried Raith